Diese Filmblöcke vereinen die besten Filme des aktuellen Jahrgangs. Hier finden sich die nominierten Werke für die nationalen und internationalen Wettbewerbe, die Eröffnungsveranstaltung am PLAYGROUND BERN sowie die AWARD CEREMONY für die besten Schweizer Kurzfilme der laufenden Saison.

OPENING NIGHT

Die Eröffnungsfeier am PLAYGROUND Bern

Der Schauplatz der traditionellen Festivaleröffnung sind die ehrwürdigen Gemäuer der Heiliggeistkirche. Wer die Probe aufs Exempel machen will, sei herzlich willkommen, am erlesenen Querschnitt der diesjährigen Festivalprogrammhighlights. Nach Film und Musik wird natürlich mit dem pinken shnit-Bier auf die 16. Edition des Festivals angestossen!

SLAM MOVIE NIGHT

Die alternative Eröffnungsfeier

Am Eröffnungsabend von shnit findet wieder die legendäre SLAM MOVIE NIGHT mit dem ultimativen Battle zwischen FilmemacherInnen und Publikum statt. Ready to rumble!

NOMINATIONS

Die nominierten Filme im internationalen Wettbewerb | 3 Blöcke

Einen Schritt näher an die begehrte Auszeichnung «THE FLAMING FAUN». Diese Filme haben nicht nur die Programmkommission überzeugt sondern auch die shnit TRIBUTE. Diese Nacht stellt die nominierten Filme des internationalen Wettbewerbs ins Scheinwerferlicht. Drei Programme mit grosser Klasse.

INTERNATIONAL COMPETITON | BEST OF 2018 | Block 1

INTERNATIONAL COMPETITON | BEST OF 2018 | Block 2

INTERNATIONAL COMPETITON | BEST OF 2018 | Block 3

BEST OF SWISS MADE | SPECIAL SCREENING

Die Preisverleihung im Schweizer Wettbewerb.

Die nominierten Filme der nationalen Jury und des Publikums bilden die Höhepunkte des Schweizer Filmschaffens. Am Samstagabend in der Heiliggeistkirche werden sie gezeigt und die Autorinnen und Autoren der Gewinnerfilme mit begehrten Auszeichnungen geehrt. Besser geht’s nicht.

SWISS MADE | BEST OF 2018

Die nominierten Filme im Schweizer Wettbewerb

INTERNATIONAL COMPETITION | BEST OF 2018

Die Publikumslieblinge im internationalen Wettbewerb

Das weltweite shnit-Publikum hatte die Qual der Wahl: Dieses BEST OF vereint die Superlativen, denn hier finden die beliebtesten Kurzfilme des internationalen Wettbewerbs zu einem geballten Programm zusammen.